Gesucht wird die beste Internet of Things – Business-Lösung

Zum zweiten Mal startet die Telekom den Business Wall of Fame Wettbewerb. Aufgerufen zur Teilnahme sind Entwickler, die ihre innovativen Internet of Things – Lösungen für Unternehmen vorstellen. Zu gewinnen gibt es eine Werbekampagne im Wert von 30.000 Euro und die Chance Partner der Deutschen Telekom zu werden.

internet-of-things

Was ist das Internet der Dinge / Internet of Things / IoT?

Bereits 1991 sprach Mark Weiser in „The Computer for the 21st Century“ zum ersten Mal von der Vision, dass der Computer als Gerät zunehmend verschwindet und durch „intelligente Gegenstände“ ersetzt wird. Dieses „Internet der Dinge“ mit immer kleineren eingebetteten Computern, soll den Menschen bei seinen Tun unterstützen, ohne abzulenken oder überhaupt aufzufallen. Heute ist das Schlagwort in aller Munde. Die Welt ist volständig vernetzt: in der Logistik und Produktion, in Kaffeeautomaten im Büro bis hin zu Wearables in Kleidungsstücken.

Business Wall of Fame-Wettbewerb

Prognostiziert sind mehr als acht Milliarden vernetzte Geräten im Jahr 2018 und sogar 50 Milliarden im Jahr 2020. Gefragt sind hier natürlich alle Entwickler und ihre Ideen.

Die Deutsche Telekom will mit dem Business Wall of Fame-Wettbewerb diese Entwickler unterstützen. Ausgezeichnet werden die besten Business-Lösungen aus acht verschiedenen Ländern. Internationale Aufmerksamkeit ist dabei gewiss. Die jeweiligen Landessieger gewinnen eine nationale Werbekampagne im Wert von 30.000 Euro und speziell in Deutschland hat der Sieger die Chance Partner von Telekom Deutschland zu werden.

Interessiert? Dann direkt auf wallofbusiness.de informieren, bis 25. Mai anmelden und eine Werbekampagne im Wert von 30.000 € gewinnen!

#

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...

Ähnliche Artikel